Compasso System-Landkarte lanciert

27. November 2019

Die neue Orientierungshilfe unterstützt Arbeitgeber im Prozess der beruflichen Eingliederung von Mitarbeitenden mit Beeinträchtigung.

An der diesjährigen Fachtagung des Netzwerks Compasso stehen Arbeitgeber und ihr Bedürfnis, sich im komplexen Dschungel der Sozial- und Privatversicherungen im Umgang mit krankgeschriebenen oder verunfallten Mitarbeitenden besser zurechtzufinden, im Fokus. Erstmals gibt es dafür in der Schweiz eine anschauliche Orientierungshilfe: Die Compasso-Systemlandkarte erleichtert Arbeitgebern das Verständnis für das Zusammenspiel verschiedener Systeme in der beruflichen Eingliederung und unterstützt sie damit praxisnah, berufliche Eingliederung noch erfolgreicher zu betreiben.

>> Medienmitteilung
>> Compasso Systemlandkarte der beruflichen Eingliederung
>> Compasso Webseite 

Zurück
Wichtige Mitteilung

Die IV-Stelle Solothurn ist über Weihnachten/Neujahr vom 24.12.2019 (ab Mittag) bis 02.01.2020 geschlossen. Gerne sind wir ab Freitag, 03.01.2020 ab 08:30 Uhr wieder für Ihre Anliegen da. Wir wünschen Ihnen und Ihren Angehörigen schöne Festtage und ein glücklickes neues Jahr.