IVSK: Investition in…

09. August 2019

… die Eingliederung lohnt sich

In ihrem heute veröffentlichten Bericht kommt die IV-Stellen-Konferenz (IVSK) zum Schluss, dass die Verschuldung der IV ohne Eingliederungsmassnahmen fast doppelt so hoch wäre wie heute. Die Berechnungen des im Bericht enthaltenen Business Case zeigen klar auf: zur Sanierung der IV muss weiter in die berufliche Eingliederung investiert werden.

> Weitere Informationen auf der Website der IVSK>
> SRF1 10vor10 09.08.19

 

Zurück