Zusammenarbeit mit Ärzten / Spitälern

Als behandelnde Ärzte sind Sie wichtige Partner für die IV-Stelle. Im Interesse der Versicherten ist uns die direkte und offene Zusammenarbeit mit Ihnen ein grosses Anliegen. Mit folgenden Informationen wollen wir Ihnen und dem medizinischen Praxispersonal die Orientierung im IV-Prozess erleichtern.

In welcher Phase befindet sich Ihre Patientin/Ihr Patient?

Erstkontakt

  • Arbeitsunfähigkeit medizinisch belegt
  • Meldung an die IV-Stelle
  • Triagegespräch bei IV-Stelle

So erfahren Sie mehr...

Abklärungsphase

  • Anmeldung erfolgt
  • Frühinterventionsmassnahmen
  • Anspruchsklärung

So erfahren Sie mehr...

Leistungsprozess

  • Leistungsanspruch gegeben
  • Veränderung des gesundheitlichen Zustandes
  • Periodische Überprüfung des Leistungsanspruchs durch die IV-Stelle
  • Eingliederungsorientierte Revision

So erfahren Sie mehr...

Kontakt

Sie oder Ihr medizinisches Praxispersonal haben Fragen? Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Cornelia Allemann: 032 686 24 83 / cornelia.allemann(at)ivso.ch

Adressänderungen

Sie sind umgezogen, gehören neu einer Praxisgemeinschaft an oder übergeben Ihre Praxis an eine/n Nachfolger/in? Melden Sie uns die Änderungen, damit wir Sie auch weiterhin erreichen können. Danke. Cornelia Allemann: 032 686 24 83 / cornelia.allemann(at)ivso.ch

Mehr über die Zusammenarbeit mit der IV erfahren?

Die Website www.iv-pro-medico.ch wird gemeinsam von der Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte FMH, dem Bundesamt für Sozialversicherungen (BSV) und der IV-Stellen-Konferenz (IVSK) getragen. Viele nützliche Informationen vereinfachen und erleichtern die Zusammenarbeit aller Akteure.