Die Mitarbeitenden der IV-Stelle Solothurn engagieren sich für Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen. Sie sind in unterschiedlichen Funktionen tätig: Ärztinnen und Ärzte, Psychologinnen und Psychologen, Eingliederungs- und Versicherungsfachpersonen, Juristinnen und Juristen – und viele mehr. Was motiviert sie jeden Tag von Neuem und was gefällt ihnen an ihrer Tätigkeit?

  • Mir bereitet es grosse Freude, wenn ich sehe, dass Versicherte die Ziele erreichen, die wir gemeinsam festgelegt haben, wenn sie wieder fähig sind, Dinge zu tun, an die keiner mehr glaubte.
  • Dass es keine «Standardlösungen» gibt, macht die tägliche Arbeit abwechslungsreich und anspruchsvoll.
  • Wir haben in unserer Firma ein immenses berufliches Fachwissen - und alle können voneinander in der täglichen Arbeit profitieren.
  • In meiner Arbeit habe ich berührende Begegnungen mit Menschen, die mich beeindrucken.
  • Zu sehen, was versicherte Personen mit ihrem Engagement und der eigenen Motivation erreichen können, erstaunt immer wieder.
  • Mir gefällt der offene Austausch zwischen den verschiedenen Fachpersonen. «Zäme rede.» Gemeinsam nach Lösungen suchen.
  • Freude macht mir, dass ich in einem kollegialen Umfeld arbeiten darf.
  • Die Bereitschaft der Arbeitgeber zu spüren, mit der IV-Stelle Solothurn zusammenzuarbeiten, macht Freude.