Porträt

Die IV-Stelle Solothurn ist für alle im Kanton Solothurn wohnhaften Personen ein bürgernaher Dienstleistungsbetrieb als Vollzugsstelle der Eidg. Invalidenversicherung.

Die Grundhaltung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zeigt sich in Respekt, Achtung und Verständnis, gegenüber Menschen mit Behinderung.

Unsere fachkundige und kompetente Beratung hat zum Ziel, die betroffenen Personen beruflich und sozial unter Einbezug der Eigenverantwortung der Betroffenen optimal einzugliedern.

Wir übernehmen Verantwortung für eine gewissenhafte und rasche Arbeitserledigung und erfüllen unseren Auftrag im Rahmen der Gesetzgebung mit fachlicher Kompetenz und persönlichem Engagement.

Coronavirus

Schalter bis auf Weiteres geschlossen

Das Coronavirus breitet sich weiter aus. Der Schalter der IV-Stelle Solothurn bleibt deshalb ab sofort bis auf Weiteres geschlossen. Diese Massnahme dient zu Ihrem Schutz aber auch jenem unserer Mitarbeitenden.

Trotzdem bleiben wir für Sie erreichbar. Wir beraten Sie gerne am Telefon (032 686 24 00). Wir bitten Sie um Verständnis, dass es aufgrund der aktuellen Situation zu Wartezeiten kommen kann. Verzichten Sie auf Anrufe, die nicht zeitkritisch sind. Oder schicken Sie uns ein E-Mail oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Besten Dank für Ihr Verständnis.

>> So schützen wir uns: Informationen des Bundesamts für Gesundheit